[ad_1]

Als im November 2019 die Langer Mühle mit der Bitte ein wenig Werbung für ihre Mühle zu machen an mich herantrat, konnte ich nicht ahnen, dass mich diese Mühle im Tullnerfeld ganz schön beschäftigen wird. Aus dem kleinen und damals noch recht bescheidenen Mühlenladen mit dem klingenden Namen „LAMUEHLA“ ist mittlerweile ein wirklich außergewöhnlicher Laden entstanden, der nicht nur wunderbare Mehle und Mehlkompositionen aus eigener handwerklicher Mühlenproduktion enthält, sondern und das ist das außergewöhnliche, auch unzählige Kleinode aus handwerklicher Produktion. Gewürze und Gewürzmischungen, Küchen- und Backutensilien, Backbücher und sogar fertige Sauerteige um nur einen kleinen Überblick aufzuzeigen.
Etwas ganz Besonderes gibt es ab sofort im Mühlenladen und auch im On-line-Store zu beziehen: Das Sauerteig-Starter Set. Mit dem Starterset kann schnell und einfach mit dem Sauerteig ansetzen begonnen werden. Das Set beinhaltet 1kg R960, ein Glas mit Skalierung, eine Schritt für Schritt Anleitung und ein Rezept vom Profi, einen Teigmischer und eine Teigkarte. Die Mehle der Langermühle sind etwas ganz Besonderes. Inzwischen verwende ich quick nur noch die Produkte dieser einzigartigen Handwerksmühle.

Mittlerweile platzt der Mühlenladen schon aus allen Nähten, aber demnächst gibt es eine räumliche Erweiterung und man kann schon gespannt auf die Umsetzung sein, denn Geschmack haben sie, die Langers.
Einen Bericht über die Langermühle ihrer über 700 jährigen Geschichte findet man hier:
Ich würde Jedem empfehlen diese Handwerksmühle von denen es nur mehr ganz wenige gibt einmal zu besuchen. Es lohnt sich.
Es gibt sie doch noch die echten Handwerksmühlen am rauschenden Bach.

Einen kleinen Streifzug durch die Mühle könnt ihr hier sehen:

Print Friendly, PDF & Email

[ad_2]

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here